Vorab


Grundsätzliches und Rechtliches:

Geistig-spirituelles Heilen ist seit dem 2. März 2004 in der BRD erlaubt. Dies wurde durch das Bundesverfassungsgericht entschieden ([AZ: 1 BvR 784/03]).

Der Heiler hat vor(!) Beginn seiner Tätigkeit ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass geistiges Heilen nicht die Tätigkeit eines Arztes oder Heilpraktikers ersetzt. Ferner dürfen keinerlei Diagnosen gestellt werden.

Dies tue ich - Rudolf aus dem Hause der Familie Seibel - hiermit ausdrücklich!

Es werden definitiv von mir zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Diagnosen im Sinne der Medizin oder Heilkunde erstellt! Ein Heilungsversprechen wird ausdrücklich nicht und in keinem Fall gegeben! Meine Behandlungen, Hilfestellungen, sowie die von mir vertriebenen Produkte können also niemals einen Arztbesuch ersetzen, bzw. als Ersatz für eine entsprechende Behandlung dienen!

Alles was in diesem Zusammenhang von mir eventuell genannt wird (Therapie, Diagnose, Mittel, Medikament ...), bezieht sich immer nur auf energetische und feinstoffliche Bereiche und Zustände - die zur Zeit noch nicht wissenschaftlich anerkannt sind. Es wird z.B. niemals auf den physischen Körper im Sinne der Medizin oder Heilkunde eingegangen. (Siehe auch unter HAFTUNG!)

 

Ferner möchte ich ausdrücklich betonen:

Ich bin seit mehr als 20 Jahren Radioniker. Ansonsten nutze ich lediglich meine eigenen - mir von Gott zur Verfügung gestellten Fähigkeiten und Energien um Menschen und andere Lebewesen bei deren Selbstheilung zu unterstützen - und sehe mich deshalb auch nicht als Heiler, sondern als Helfer auf dem Weg der Selbstheilung!

Ich bin weder Arzt, noch Heilpraktiker, kein Apotheker, kein Wunderheiler, kein Meister, kein Magister, ich gehöre keiner Sekte an ( also auch keine Scientology), kein Reiki, keinerlei Einweihungen ...

 


http://www.ispara.de